Blindschleichen sind blind

Erstellt von Arie am 31. Juli 2001 um 08:08 Uhr

Eine Blindschleiche ist genauso wenig blind wie die anderen Eidechsen, zu deren Familie der Anguiden sie gehört. Ihren Namen hat sie von dem althochdeutschen 'plintslicke' = 'blendende Schleiche'; so nannten sie unsere Vorfahren wegen ihres oft blendend hellen Körpers.

Quelle: http://alles-ist.relativ.de/tiere/


Bookmark

Seite bei Mister Wong bookmarken Seite bei Linkarena bookmarken Seite bei Delicious bookmarken Seite bei Yahoo bookmarken Seite bei Google bookmarken

Bewerten

12345
3.00 (5 Stimmen)

Weitere Ammenmärchen aus "Tierwelt"

Kommentare zu diesem Ammenmärchen (Kommentar schreiben)

  1. Peter hat am 29. November 2003 um 05:00 Uhr geschrieben:
    Schlangenarten
    Schlangen lassen sich grob in 3 Gruppen einordnen:
    ;-)))
    1. Es gibt Schlangen, die können gut sehen. Das sind Seeschlangen.
    2. Es gibt Schlangen die können eher schlecht sehen. Das sind die Brillenschlangen.
    3. Es gibt Schlangen, die können gar nicht sehen, das sind die Blindschleichen.

  2. Robert hat am 22. Januar 2004 um 13:49 Uhr geschrieben:
    Blindschleiche
    Peter du bist auch ne Blindschleiche.

    Blindschleichen sind keine Schlangen sondern zählen zur Gattung der Eidechsen. Ihre Gliedmaßen sind allerdings verkümmert und deswegen werden sie oft mit schlangen verwechselt, zu denen sie allerdings nicht zählen.

  3. Hanniball hat am 27. Januar 2004 um 13:27 Uhr geschrieben:
    Humor ist ...
    ... wenn man trotzdem lacht.


    @Robert
    Mensch, das war ein Witz !!! Den dann biologisch richtigstellen zu wollen, hieße jeden Blondinenwitz gleich zu kommentieren mit: "90 Prozent der Blondinen sind eh nicht echt."


    @Peter
    Übrigens, da gibt es noch eine Gruppe von Schlangen, die die harmlos tun und dann doch giftig sind, nämlich die zweibeinigen Schlangen.

    Für Robert: Ich glaube der biologisch korrekte Name ist 'Homo serpentis'.

  4. Peter hat am 11. Februar 2004 um 20:21 Uhr geschrieben:
    Re: Blindschleiche
    Hallo Robert,

    stell Dir vor, das wusste ich sogar! Trotzdem: Spaß muß sein, sonst kommt keiner zur Beerdigung.
    Heißer Tip: mit spontanen Beleidigungen vielleicht doch etwas sparsamer umgehen...

Dein Kommentar

Bitte nur Ziffern eingeben!